AG "Schule mit Courage"

selbstbestimmt - verantwortungsbewusst - kreativ


Im Schuljahr 2013-14 wurde die AG "Schule mit Courage" gegründet und in einer Fortbildungsveranstaltung dem Lehrerteam vorgestellt.

Zu den Zielen der AG gehören

  • die Organisation eines Medienprojettages pro Schuljahr für alle Klassen,
  • einen Elterninformationsabend pro Schuljahr zum Thema "Jugendliche und Medien" durchzuführen sowie
  • schulspezifische Informationsdokumente zu erstellen (Liste von Informations- und Beratungsstellen, Kontaktliste von Ansprechpartnern, Materialsammlung zur Verwendung für den Unterricht und das Kompetenztraining in der Klasse)
  • Teilnahme an einem themenbezogenen Theaterabend

Folgende Themen sind Gegenstand der AG-Arbeit:

  • Cybermobbing
  • Umgang mit Handy und Smartphone
  • Nutzung von sozialen Netzwerken
  • Umgang mit Downloads sowie Urheberrechten von Produkten und Leistungen aus dem Internet

Ansprechpartner: Fr. P. Skujat