Sassen 2018

 

Die Kennenlernfahrt nach Sassen für die drei fünften Klassen fand in der 2. Schulwoche statt. Drei Tage hatten die Schüler und ihre Klassenleiter Zeit, sich etwas kennenzulernen. Nicht nur bei Sport und Spiel, sondern auch bei Team- und Gruppenaufgaben ging es darum, zusammenzuhalten und als Team zu arbeiten, gegenseitig zu helfen und die Interessen des anderen zu berücksichtigen. Klassenwettkämpfe und kleine Turniere festigten schon nach kurzer Zeit den Zusammenhalt innerhalb der Klasse. So kann es zukünftig im Unterricht bzw. in der Schule auch gut klappen.