Liebe Schülerinnen und Schüler,

hier findet ihr die aktuellen Informationen zum Schulalltag:

Hygienebestimmungen an der FSZ ab dem 11.01.2021

  • Alle Personen tragen im gesamten Schulgebäude, auf dem Schulgelände sowie in den Unterrichtsräumen, auch während des Unterrichts, einen Mund-Nasen-Schutz.
  • In jeder Pause werden die Unterrichts- und Fachräume ausreichend gelüftet.
  • In jeder Etage befinden sich mehrere Spender zur Handdesinfektion.
  • Die Tische und sonstige Oberflächen werden täglich gereinigt.
  • Jeder im Hygieneplan MV definierte Lerngruppe wird ein Pausenareal zugewiesen. Erläuterungen dazu geben die Klassenleiter.
  • Auf den Fluren soll zwischen den Lerngruppen ein Mindestabstand von 1.5m gehalten werden.
  • Im Übrigen gelten die Bestimmungen, die auf den Hinweisschildern im Schulgebäude zu sehen sind.

Unterrichtsbedingungen an der FSZ ab dem 11.01.2021

  • Die Schüler*innen der 5. und 6. Klassen können bei der Aufgabenbearbeitung in der Schule begleitet werden, jedoch nur dann, wenn keine Möglichkeit einer häuslichen Betreuung besteht.
    Weiterführende Hinweise sind den unten angefügten Dokumenten zu entnehmen!

  • Die Schüler*innen der 7.-9. Klassen, der Klassen 10b, 10c, 11.1 sowie 11.2 werden bis auf Weiteres im Distanzunterricht beschult.
    Weiterführende Hinweise sind den unten angefügten Dokumenten zu entnehmen!

  • Die Schüler*innen der Klassen 10a, 12.1 sowie 12.2 erhalten ab Montag Unterricht laut Plan,
    täglich von 8:00 - 14:15 Uhr.
    Weiterführende Hinweise sind den unten angefügten Dokumenten zu entnehmen!

 

Weiterführende Hinweise zum Schulbetrieb an der FSZ ab dem 11.01.2021
Gesundheitsbestätigung Januar 2021 (Anlage 1)
Selbsterklärung Januar 2021 (Anlage 2)
Hinweisschreiben des Ministeriums zur Schulorganisation ab dem 11.01.2021

 

Stand: 07.01.2021, 14:30 Uhr

Die Lehrer/innen
der Freien Schule Zinnowitz

______________________________________________________________________________________________